Ziele

Die Ziel des Vereins ist:

  • die berufsbegleitende Weiterbildung der Absolventen Landwirtschaftlicher Schulen;
  • das Mitreden/Mitwirken bei der Ausrichtung der landwirtschaftliche Berufsausbildung;
  • die Vertretung der Südtiroler Absolventen landwirtschaftliche Schulen;
  • die Sicherung und Förderung des landwirtschaftlichen Fachschulwesens; die Bemühung um die Ausbreitung der landwirtschaftlichen Fachausbildung und die Förderung des Berufnachwuchses;
  • die Förderung der Weiterbildungsarbeit innerhalb der Bezirke und der Sektionen (Schulvereine und andere Zusammenschlüsse) auf fachlichem und kulturellem Gebiete im Geiste christlicher Gesinnung;
  • die Pflege des Standesbewusstseins und Entsendung von Vertretern in die verschiedenen Organisationen;
  • die tatkräftige Unterstützung landwirtschaftlicher Organisationen, die sich um die Förderung der Landwirtschaft und die Wahrung der Interessen der Mitglieder bemühen.

Der Verein ist bestrebt, die erarbeiteten fachlichen Informationen dem gesamten Landwirtschaftssektor unentgeltlich zur Verfügung zu stellen.

Der Verein verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke ohne Gewinnabsicht.